DE

Lotus Villa

Behordlich zertifiziertes
Ayurveda Krankenhaus

EN
DE
RU







Ayurveda Lanka Hospital (Pvt) Ltd.
"Authentisches fuer Auserwaehlte"

Hotline: 0094-91-2264-082


DIE ZIMMER DER LOTUS-VILLA


Die Zimmer sind für jeden Gast oder Patienten eine wichtige Sache, da sie in den nächsten Tagen und Wochen des Aufenthaltes seine “Höhle” sein werden. Weil die Zimmer zumeist nicht genauso sind wie die eigenen “4 - Wände” zu Hause, braucht es eine gewisse Anlaufzeit, bis man sich “eingewohnt” hat. Wenn man dann zum 2.ten Mal kommt, ist es zumeist schon viel leichter, sich zurechtzufinden.


Kurze Beschreibung unserer Zimmer:

wir haben: 6 Einzelzimmer und 13 Doppelzimmer,die ca 25 m2 gross sind.

images/rooms-new.jpg

3 der Zimmer haben auch Verbindungstüren zu den Nachbarzimmern, was oft für Begleitpersonen sehr angenehm ist und auch für Paare, die für die Zeit der Behandlungen getrennt schlafen wollen. Für Menschen mit Rückenproblemen können wir sowohl Wasserbetten (geringe Gebühr) zur Verfuegung stellen oder wir geben Unterlagen unter die Matratzen


3 Zimmer haben wir auch für Rolltuhlfahrer eingerichtet (mit verstellbaren Toiletten und Dusch-Stühlen), wobei wir in allen Zimmern auf Wunsch gleich nach der Ankunft auch Griffe massgeschneidert und fix montieren, was oft auch älteren Personen sehr gut gefällt. Wichtig für Rollstuhlfahrer: alle Räumlichkeiten – wie Restaurant, Behandlungsräume, Zimmer, Office usw. befinden sich in einer Ebene. Nur bei den Zimmernlegen wir Rampen mit rutschfesten Gummibelägen davor, weil sonst die kleinen Krabben vom Meer kommen und die Zimmer “besetzen” würden…

Die Bettwäsche und die Handtücher werden täglich gewechselt. Oft werden wir nach dem Grund gefragt. Die Antwort:nach den Behandlungen bleiben immer wieder Öl- oder Medizin-Reste am Körper haften und dann gibt es im Zimmer Ameiseninvasionen. Wir sind recht stolz auf die Sauberkeit unserer Wäsche und zeigen unsere Wäscherei auch gerne her.

Jedes Zimmer ist mit einer Alarmglocke ausgestattet und die 3 Zimmer für Rollstuhlfahrer haben den Alarm im Badezimmer bis zum Boden. Wie Sie vielleicht bereits wissen, steht in der Lotus-Villa zumindest ein Arzt 24 Stunden, also rund um die Uhr, zur Verfügung.


Da wegen der Behandlungen die Poren offen bleiben sollen, haben wir in den Zimmern Ventilatoren statt Air-Condition installiert – und gegen eventuelle Mückenstische Moskitonetze, die wir Ihnen abends auch aufspannen.Wegen des Themas “Malaria” lesen Sie bitte die Seite“Impfungen” bei den “Anreise“-Informationen.



Was wir in den Zimmernauch n i c h t haben, ist Telefon, TV, Free WiFi,Minibar. Die Zimmer sollen nur zum Ruhen benützt werden und man sagt im Ayurveda, dass man immer nur eine Sache zur gleichen Zeit tun soll.

Übrigens:dieWarmwasserversorgungimganzenHausmitAusnahme der WäschereiwirdmitSolarenergiebetrieben. UnsereWasseraufbereitungsanlageliefertTrinkwassernachinternationelenGesetzen. Siekönnen also z.B. das WasserimBadezimmerauchzumZähneputzenverwenden (und können die eventuellfür’sZähneputzenmitgebrachte Whiskey-FlascheimBüroabgeben!).
Slider
Stärken der Lotusvilla


Was die Lotus-Villa von Anderen unterscheidet / warum wir als Nr.1 bezeichnet werden:


Krankheiten